Voriges Beispiel Zum Anfang Nächstes Beispiel

Drittes Horoskopbeispiel

Erfindergeist auf technischem Gebiete.

Beispiel 3 (männliche Geburt)
Speculum anzeigen

1. Der geistige Stand des Menschen.

Der Ascendent liegt in der zweiten Dekade des Löwen, in der Jupiterdekade, und Jupiter steht in Konjunktion mit Merkur im Skorpion. Das verleiht ein offenes, lebendiges und gutes Denken, eine scharfe Beobachtungsgabe (1. Dekade Skorpion ) und kritischen aber nie überkritischen Verstand.

Merkur ist Herr von 3, er gibt einen beweglichen, leicht aufnehmenden Intellekt und rege Interessen. Die Spitze 3 erhält aber keine Bestrahlungen, so daß man auch daraus sehen kann, daß die rein merkurische Seite des Verstandes weniger entwickelt ist.

Merkur wird stark von Jupiter gefärbt, auch das 9. Haus steht unter der Herrschaft Jupiters, so daß man auf ein gerechtes Urteil und einen recht gesunden Menschenverstand schließen kann, umsomehr, als auch der Asecndent auf hochherziges, großzügiges und gerechtes Denken hinweist.

Zum abstrakten Denken und Debattieren ist dieser Mensch wenig geschaffen, seine geistige Art hat einen stark praktischen Einschlag, denn Merkur Konjunktion Jupiter Konjunktion Mond geben dem Denken feste Umrisse, die Gedanken werden in Taten umgeformt, alles Denken und Wissen wird praktisch angewendet. ( Merkur Konjunktion Jupiter im Skorpion.)

Sonne und Mond stehen. im beweglichen Luftzeichen der Wage, geben dem Geist Idealismus und Unternehmungslust, sind aber wiederum einem konzentrierten wissenschaftlichen Denken nicht besonders günstig, dazu macht das Zeichen zu veränderlich und ruhelos.

Er öffnet sich allem Neuen gern, ist aufnahmefreudig und beweglich im Denken. verschIiesst sich auch neuen Gedankenkreisen nicht ( Sonne Mond in der Wage), obwohl er einmal erworbene Ansichten sicher festhält; sein Ascendent macht ihn eher konservativ in seinen Anschauungen, und da fünf Planeten in festen Zeichen stehen, spricht sich in seinen Zielen und Plänen eine große Festigkeit und Sicherheit aus.

Der Mond in der Merkurdekade der Wage läßt die intellektuellen Fähigkeiten mehr hervortreten und gibt durch seine Verbindung mit Merkur Konjunktion Jupiter im Marszeichen Skorpion und mit Uranus im 1. Haus im Löwen unzweideutig die Richtung des Denkens an: es besteht eine ausgesprochene Begabung für Erfindungen auf technischem Gebiete.

Der Löwe gibt ja überhaupt Sinn für technische Einrichtungen, Uranus am Aszendenten stärkt die Liebe dazu und hebt vor allem das Produktive, Schöpferische hervor, was durch. das Sextil zum Mond und dessen Verbindung zu Merkur Konjunktion Jupiter im Skorpion an Bedeutung gewinnt und den Menschen zu einem Erfinder auf technisch - marsischem Gebiete stempelt.

Schon in den Regeln des Firmicus Maternus finden wir: "Steht Merkur bei einer Nachtgeburt im 4. Hause in Konjunktion mit Jupiter bezeichnet er Erfinder."

Der Skorpion und die erste Dekade bezeichnen das Gebiet, auf dem sich die Begabung auswirkt: Eisen und Maschinen.

Er hat für Feinheiten der Technik einen besonderen Sinn und besitzt auch die entsprechende Handgeschicklichkeit. (Aszendent ist Löwe und zwar 2. Dekade, Jupiter in Konjunktion Merkur im Skorpion )

Außerdem versteht er es, mit Menschen umzugehen und sie zu leiten ( Sonne in der Waage ) er ist ein begabter Organisator und kann seine Gedanken und Erfindungen in die Praxis umsetzen.

2. Das Gefühls- und Triebleben.

Der Mensch hat einen außerordentlich aktiven Charakter (4 Planeten in beweglichen Zeichen, Ascendent ein Feuerzeichen, Sonne in der Waage), der sich durch Willenskraft Ausdauer, Festigkeit und Beharrlichkeit auszeichnet (Löwe ist eine festes Zeichen. 5 Planeten besetzen feste Zeichen).

Es fehlt ihm aber fast völlig die Anpassungsfähigkeit an Menschen und Umstände, ( nicht ein Planet steht in einem veränderlichen Zeichen

Deshalb kann er keine -Fesseln und Einschränkungen dulden; er will herrschen und sich nicht fügen ( Mars im Steinbock im Quadrat zur Sonne.)

Starke Leidenschaften ruhen in ihm, die er schwer kontrollieren und beherrschen kann; denn Mars im Steinbock gibt einen ungebrochenennen Ehrgeiz ein impulsives, ungestümes Handeln und durch das Quadrat zur Sonne und Venus in der Wage herrschsüchtiges Wesen und oft eine sehr verletzende Art, die seinem eigentlichen Wesen fremd ist, das gütig, hilfreich und großzügig sein möchte und in guten Zeiten auch ist. (Ascendent Löwe; Sonne in der Wage in Konjunktion mit Venus.)

Freiheit und Unabhängigkeit liebt er über alles. Dazu besitzt er ein starkes

Selbstvertrauen und Selbstbewußtsein. ( Merkur und Jupiter im Skorpion.) Furchtlos und entschlossen sucht er seinen Ehrgeiz zu befriedigen und seine vielen Pläne, die ihn stets beschäftigen, zu verwirklichen. ( Mars im Steinbock, Jupiter Herr von 5 im Skorpion.) Darin ist er fleißig, scheut keine Arbeit und Widerstände. ( Merkur und Jupiter im Skorpion, Mond in Konjunktion mit Merkur.)

Auf Menschen seiner Umgebung übt er große Anziehungskraft aus, denn das Wesen des Löwegeborenen wird immer etwas Anziehendes haben, besonders wenn Jupiter gut steht.

Außerdem zeigt die starke Wagebesetzung, daß er mit sehr vielen

Menschen in Berührung kommt, die er leicht durch seine Persönlichkeit beeinflussen wird.

Vor der Gefahr, sich anderen Menschen zu sehr hinzugeben und zu vertrauen, der der Löwegeborene oft er1iegt und die hier durch Sonne und Mond in der Wage noch größer wird, bewahrt ihn der starke, hartnäckige Mars in diesem Horoskop, der durch sein Quadrat zu Sonne, Venus und Mond und eher Trennung von anderen als Anschluß will.

Durch diesen Mars, der keine guten Aspekte empfängt, bekommt das Wesen etwas Zwiespältiges.

Durch diesen Mars, der keine guten Aspekte empfängt, bekommt das Wesen etwas Zwiespältiges. Seiner Löwenatur nach und durch die Konjunktion Sonne mit Venus in der Wage ist der Grundzug seines Wesens Liebenswürdigkeit und Gutmütigkeit, ein ehrlicher, herzlicher Sinn, der sich besonders im geselligen Umgang zeigt, wo er ein heiterer, harmonischer Gesellschafter und ein freigebiger Wirt ist. Tafelfreuden ist er besonders zugänglich ( Mond in Konjunktion mit Jupiter an der Spitze 4.) Er hat Verständnis für alles, was das Leben verschönt, liebt Musik, Malerei und Theater. ( Sonne in Konjunktion mit Venus in der Wage, Mond in der Wage.). Er schätzt auch Luxus und Kunstgegenstände im eigenen Heim, ohne aber innerlich davon abhängig zu sein. ( Jupiter in Konjunktion mit Merkuran der Spitze 4.) Über alles hinweg trägt ihn die Energie, das Vorwärtsdrängen der Arbeit und des Erfolges ( Mond im Sextil zu Uranus und Trigon zu Saturn im Wassermann.) Es liegt in ihm eine große Sinnenfreude und Liebe zu Vergnügen, Natur und Tieren (Ascendent Löwe, Sonne in der Wage). Ein Zug zum Abenteuerlichen und Romantischen ist ihm nicht fremd ( Uranus am Ascendenten).

Aber neben diesen guten und sympathischen Seiten dieser starken Persönlichkeit bringt der Sonne, Venus und Mond angreifende Mars auch schwere Schattenseiten des Charakters zur Entfaltung. Seine Willensstärke kann sich bis zu Eigensinn und Dickköpfigkeit steigern. Dann wird er zu selbstbewußt und machtherrlich, überschätzt seine Kraft und Möglichkeiten und handelt unter heftigen Impulsen unüberlegt. ( Mars im Steinbock unter Quadrat zur Sonne und Quadrat zum Mond )

Durch zu hitziges, jähzorniges Wesen leidet seine Beliebtheit bei Mitarbeitern, Untergebenen und in der Familie. ( Mars im Quadrat zu Venu in der Wage, Venus Herrin von 4.) Zu leicht bricht er Verbindungen aller Art ohne Rücksicht auf die Konsequenzen (Wage steht für Verbindungen und Teilhaber).

Sein Wunschleben ist stark ausgeprägt. (Ascendent ist Löwe, Jupiter ist Herr von 5 im Skorpion.) Es richtet sich vor allem auf Erwerb von Geld und Gut ( Jupiter in Konjunktion mit Merkur‚ dem Herrn von 2), auf Ansehen und Einfluß ( Sonne in der Wage, Mond in der Wage), auf Vorwärtskommen und hohe Stellung ( Mond im Trigon zu Saturn, Mars als Herr von 10 im 10. Zeichen ).

Auf diesen Gebieten kennt er keine Sentimentalität; er ist sehr auf den eigenen Vorteil bedacht und überschätzt den Wert seiner Person ( Mars im Steinbock unter Quadrat zum Mond/Venus in der Wage). Schmeicheleien ist er gern zugänglich (starke Wagebesetzung unter schlechter Marsbestrahlung).

3. Beruf und Geld.

Die Aussichten für sozialen Aufstieg in verantwortungsreiche Stellen sind sehr günstig ( Ascendent 2. Dekade Löwe, Jupiter im Skorpion ). Durch die Besetzung der Wage mit Sonne, Venus und Mond und das Trigon Mond zu Saturn ins 7. Haus besitzt er Einfluß und Ansehen bei Gesellschaften und Geschäftsverbindungen, aber die Hoffnungen und Wünsche, die er auf seinen Beruf setzt, werden sich nie ganz erfüllen ( Mars als Herr von 10 ist schlecht bestrahlt; Neptun ist rückläufig auf der Spitze 10, Merkur in Opposition zur Spitze 10 ).

Obwohl er durch die Betonung des 7. Zeichens und des 7. Hauses nur in der Zusammenarbeit mit anderen, mit Teilhabern und in Gesellschaften Erfolg haben kann, und da zu hoher, führender Stellung kommt ( Sonne in Konjunktion mit Venus,Mond im Trigon zu Saturn‚ Jupiter in Konjunktion mit Mond ) zeigt sich bei ihm eine starke Unfähigkeit, sich einzuordnen und Glied eines Ganzen zu sein.

Es entstehen Streit und berufliche Sorgen durch zu hartnäckiges, oppositionelles

Auftreten, denn Mars ist Herr von 10 und verletzt den Geburtsgebieter, die Sonne. Merkur aus der Marsdekade des Skorpion verletzt die Spitze 10 durch Opposition; außerdem steht der rückläufige Neptun auf der Spitze des Berufshauses.

Durch Mangel an geistiger Ausgeglichenheit und Mäßigkeit des Urteils, durch zu rasches und hitziges Verhandeln erfährt er Unannehmlichkeiten im Beruf. Auch Uranus bildet eine Opposition zum rückläufigen Saturn im 7. Hause, so daß man auf Schwierigkeiten bei Aktiengesellschaften (7. Haus) schließen kann, die der Betreffende durch seine Erfindungen erfährt. In diesem Sinne sind diese Erfindungen seinem Berufe nicht günstig. Er weiß sich finanziell durch sie sicher gestellt, denn Merkur als Herr des Geldhauses steht in Konjunktion mit Jupiter und Mond; der Mond im Trigon zu Saturn und Sextil zu Uranus‚ und dadurch gibt er leicht eine Stellung auf, wenn er sich irgendwie beengt und eingeschränkt fühlt.

Jedenfalls wird er viel Wechsel und Veränderung im Berufsleben durchzumachen haben, auch den Aufenthaltsort wechseln ( Merkur als Herr von 3 unter Opposition zum 10. ) und bis zum Lebensende nicht zu einer Stellung kommen, die seinem Wunsche und seinem Können entspricht. ( Mars als Herr von 10 ist nur schlecht bestrahlt, Uranus in Opposition zu Saturn im 7. Haus im 11. Zeichen. Neptun an der Spitze 10 in Opposition zu Merkur und Jupiter ).

Das Schicksal hat ihm hier eine Grenze gesteckt ( Saturn unter Opposition zum 1. Haus ).

Die Opposition Merkurs zum 10. Haus bedeutet auch, daß er durch das unruhige Berufsleben geldliche Verluste hat ( Merkur ist Herr von 2 ) und Schaden an seiner Gesundheit nimmt ( Saturn als Herr von 6 in Opposition zu Uranus als Herr von 10 an der Spitze 6).

Die problematische Mars - Stellung in seinem Horoskop macht ihn beruflich ruhelos und unermüdlich auf neue Erfolge bedacht, denn Mars im Steinbock läßt sich nicht unterkriegen.

Die Krisen und Rückschläge im Berufsleben sind zumeist das Ergebnis von zu hastigen, impulsiven Entschlüssen, aber eine innere Festigkeit und

Ausgeglichenheit wird wieder hergestellt ( Mond im Trigon zu Saturn ) durch Zähigkeit, Ausdauer und Selbstbeherrschung. ( Ascendent ist Löwe, 5 Planeten in festen Zeichen! )

Für die Geldverhältnisse kommt Merkur in Betracht, der im Skorpion durch seine Konjunktion mit Jupiter und Mond fest begründet steht und nur die Opposition Neptuns aus 10 erhält.

Die Spitze 2 wird im Sextil von Jupiter und Merkur und im Trigon von Neptun bestrahlt. Es zeigt, daß trotz beruflich schwankender Verhältnisse das Geld nie ausgehen wird. Seine Erfindergabe ist das Wiegengeschenk Fortunas. Dadurch gewinnt er so viel an Vermögen, daß er es zwar nie zu einem großen Reichtum und außergewöhnlichen Schätzen, wohl aber, zu einem beträchtlichen Wohlstand bringen wird.

Verluste durch Spekulationen ( Jupiter als Herr von 5 unter Opposition zu Neptun im Stier), Verluste durch den Beruf ( Merkur unter Opposition zu Neptun im 10. Hause) und durch Reisen ( Jupiter und Neptun als Herren von 9, unter Opposition zueinander ) usw. werden eintreten, teilweise durch zu große Sorglosigkeit im Geldausgeben (auch im Spiel und Sport) ( Mars in der 3. Dekade, das ist die Venusdekade, im Quadrat zu Venus, die Spitze 5 hat ein Quincunx zum Neptun ) und zu kühne Unternehmungen selbst verschuldet. Aber finanzielle Schwankungen werden ihm nie gefährlich ( Merkur ist gut gestellt).

4. Verbindungen mit Menschen, Reisen.

Er steht durch seinen Beruf und seine Erfindungen mit außerordentlich viel Menschen in Verbindung, was schon die starke Wagebesetzung anzeigt.

Sein Auftreten ( Ascendent ist Jupiterdekade des Löwen ) und seine großzügige Art ( Löwe ) geben ihm rasch das Vertrauen von Industriellen und Unternehmern. Durch das Mond-Trigon zu Saturn aus der Wage ins 7. Haus gewinnt er leicht neue Verbindungen und ist bei Geschäftsfreunden beliebt. Er hat nicht viel, aber gute Geschäftsfreunde, auf die er sich verlassen kann ( 11. Haus in den Zwillingen, Spitze 11 erhält Trigone von Sonne und Venus ).

Eine große Anzahl Verbindungen, die er geschlossen hat, sind nicht sicher und fest begründet. Er wird durch Geschäftsfreunde und Bekannte in allerhand geschäftliche Schwierigkeiten verwickelt ( Saturn steht rückläufig im 7. Hause unter Opposition zu Uranus). In seiner Arbeit begegnet er eifersüchtigen Feinden.

Er muß Intrigen von Mitarbeitern erleiden und erfährt heftige Anfeindungen, teils offen, teils versteckt, durch Geschäftsfeinde, denn Mond als Herr von 12 steht in Opposition zu X, Mars als Herr von 10 steht in Opposition zu 12.

Eine große Anzahl große und kleine Reisen führen ihn von der Heimat weg, überhaupt ist sein Leben dem Wechsel unterworfen und recht ereignisreich ( der bewegliche Merkur ist Herr des 3. Hauses, Jupiter als Herr des 9. steht in Konjunktion mit ihm im Skorpion ).

Die Reisen dienen fast ausschließlich geschäftlichen Zwecken ( Merkur,

Jupiter ). Er wird in der Hauptsache gute Erfahrungen und Erfolge erleben ( gute Stellung des Merkur ), viele ausländische Verbindungen anknüpfen, die ihm recht vorteilhaft sind. Bei allem Erfolg in finanzieller Beziehung treten doch Hindernisse ein.

Seine Gesundheit wird durch eine zu große Geschäftigkeit und ein dauerndes Unterwegssein angegriffen ( Mars unter Quadrat Sonne ). Seine Bekannten sind in der Hauptsache Geschäftsleute und industrielle Unternehmer, denn Merkur als Herr von 11 steht in Konjunktion mit Jupiter in der Marsdekade des Skorpion.

Zu Frauen fühlt er sich bei seiner heißen Liebesnatur und seinen tiefen Leidenschaften stark hingezogen ( Ascendent Löwe ). Andererseits ist er beim weiblichen Geschlecht recht gern gesehen. ( Sonne in Konjunktion mit Venus )

Er liebt wahr und tief ( Sonne in Konjunktion mit Venus in der Wage ), geht zeitig eine Ehe ein ( Sonne, Mond und Venus in der Wage und östlich ) und versteht sich gut mit dem Ehepartner ( Mond im Trigon zu Saturn im 7.Hause ).

Während er einerseits treu im Lieben zur Ehefrau ist ( Ascendent = festes Zeichen Löwe ), führt ihn sein starkes physisches Liebesbedürfnis ( Sonne, Mond und Venus in positivem Zeichen ) zu einigen Liebschaften seltsamer Art ( Neptun ist rückläufig, steht in der Venusdekade Stier unter Quincunx zur Spitze 5 und Opposition zum Jupiter als Herrn von 5 ), die plötzlich auftretende Episoden in seinem Leben darstellen. Die Ehe erfährt eine plötzliche, aber nicht schwerwiegende Erschütterung durch eine andere Frau ( Uranus im 5. Zeichen unter Opposition zu Saturn an der Spitze 7 ).

Er besitzt ein schönes Heim (Merkur in Konjunktion zum Jupiter an der Spitze 4, Venus in der Wage ist Herr von 4 ). Für seinen Haushalt gibt er oft mehr Geld aus, als für seine finanziellen Verhältnisse gut ist ( Merkur und Jupiter stehen in der Marsdekade des Skorpion ).

Die Familie setzt er seinen Erfinder- und Geschäftsinteressen hintenan. Das glückliche Zusammenleben leidet durch seine Ruhelosigkeit; dadurch kommt es auch zu Ärger und Streit ( Mars im Quadrat zu Mond und Venus in der Wage ).

5. Gesundheitsverhältnisse.

Sein Gesundheitszustand ist recht gut und seine Widerstandskraft so groß, daß er nur selten von körperlichen Indispositionen befallen wird ( Sonne in Konjunktion mit Venus, Mond im Trigon zum Saturn, Ascendent Löwe ). Allerdings besteht die Gefahr, durch zu aktives und energisches Arbeiten seine Gesundheit anzugreifen, so daß eine durch den Beruf erworbene Krankheit eintritt ( Mars an der Spitze 6 im Quadrat zur Sonne; Mars ist Herr von 10 ).

Er besitzt einen starken, kräftigen Magnetismus ( Uranus im Löwen im ersten Haus ), interessiert sich für das Studium der Gesundheitslehre und ist sehr auf Pflege und Abhärtung seines Körpers bedacht ( Saturn als Herr von 6 im Wassermann ). Es treten plötzlich eigenartige Störungen im Körper ein: Schmerzen im Kopf ( akute Neuralgie ) ( die durch Mars verletzte Sonne und Mond in der Wage in Reflexwirkung auf Widder, das Haus des Mars ), in den Knien und Gelenken ( Mars im Steinbock an der Spitze 6 ). Dann leidet er unter Halsbeschwerden, Verschleimungen in Hals und Nase, Sodbrennen und zeitweiliger Magenschwäche ( verletzter Neptun im Stier, schlechter Mars im Steinbock in Reflexwirkung zum Krebs ).

Ein Nierenleiden ist durch die Verletzung von Sonne , Mond und Venus in der Wage sehr wahrscheinlich.

Außerdem besteht die Gefahr von kleinen marsischen Unfällen, z. B. Verbrennungen und Schnitten, im Beruf ( Mars Herr von 10 nur schlecht bestrahlt).


Voriges Beispiel Zum Anfang Nächstes Beispiel